news 2009      news 2008      news 2007

 news 2010

 

 

22.08.2010 Haage: Kinley BS unter seiner neuen Reiterin Birgit Hennig 

Dressurprüfung Kl. S* / Grand Prix St. Georges - Kür:   7. Platz

 

 

01.08.2010 Oberfeulen/Lux:  Kasharin und Corine Spiroux

Springprüfung Kl. A*:    4. Platz mit 1 Abwurf Note 7,3

  

23.-25.07.2010 Weiswampach/Lux:  Kasharin und Corine Spiroux

Springprüfung Kl. A:             6. Platz mit 0 Fehlern /57,73 sec.

Stilspringprüfung Kl. A:       7. Platz mit 67,3 Punkten


 

28.05.2010 Pohlheim: Kinley BS und Antje Hell 

Dressurprüfung Kl. S* / Grand Prix St. Georges - Kür:   4. Platz  mit   66,91 %

nachdem die beiden sich in einer Dressurprüfung Klasse S* für die Kür qualifiziert hatten.


 

05.05.2010  Es ist ein Mädchen......abends um 21:00 Uhr kam unsere mit Spannung erwartete Tochter von Lucio Silla xx

aus der Kashah von Amelio auf die Welt. Mutter und Kind sind wohl auf. Hir die ersten Fotos von  Ka....Silla

         

 

30.04.-02.05.2010 Wiesbaden-Erbenheim: Kinley BS und Antje Hell

Dressurprüfung Kl. S* / Grand Prix St. Georges:   8. Platz

bei starker Konkurrenz nach einer Kl. M- Einlaufprüfung, bei der sich 15 Teilnehmer qualifizierten

 

10.-11.04.2010 Beaufort/Lux:  Kasharin und Corine Spiroux

Springpferdeprüfung Kl. A:       3. Platz mit 7,4 Punkten

Springpferdeprüfung Kl. L:       8. Platz mit 6,8 Punkten (nicht platziert)

Springpferdeprüfung Kl. L:       7.  Platz mit 7,0 Punkten (nicht platziert)

 

02.-04.04.2010 Beaufort/Lux: Kingda Ka und Kai Ollech

Dressurpferdeprüfung Kl. A:     10. Platz (Platzierung nur bis 6.)

Dressurpferdeprüfung Kl. L:       5. Platz (Platzierung nur bis 4.)

02.04.2010 Kapricornus  Saisonauftakt mit Kristina Mäder

Dressurpferdeprüfung Kl. A :   Sieg mit einer Note von 7,4

20.-21.03.2010 Les Amis du Cheval Sanem/Lux:   Kasharin und Corine Spiroux

Springpferdeprüfung Kl. A:      4. Platz  mit 6,7 Punkten

 

07.01.2010 Hippologsiche Sensation:

Hirtentanz anerkannt vom Holsteiner Verband

In der hippologischen Szene dürfte man durchaus von einer kleinen Sensation sprechen: Bei der Holsteiner Hengstkörung und Hengstbucheintragung in Elmshorn wurde der Trakehner Hirtentanz für die Holsteiner Zucht anerkannt! Diese Besonderheit gab es das letzte Mal vor 40 Jahren: 1970 erteilten die Springexperten Donauwind v. Pregel die Deckerlaubnis.
Der typvolle Hirtentanz mit der markanten Blesse v. Axis-Kostolany aus der Zucht von Veronika von Schöning war Prämienhengst und bester Springhengst der Trakehner Körung 2005. Von Berufsreiterchampion Takashi Haase reiterlich gefördert, ist der heute siebenjährige Hirtentanz mittlerweile im Parcours bis zur Klasse M** platziert. Im vergangenen Jahr qualifizierte sich das Paar souverän für die Bundeschampionate des deutschen Springpferdes.
Auch als Vatertier hat sich der Rappe bestens bewährt: 2009 stellte er mit seinem ersten Jahrgang bei der Körung in Neumünster den Prämienhengst Abendtanz, der auf dem Klosterhof Medingen stationiert ist.
„Wir freuen uns, dass die Leistung und die Qualität dieses Hengstes nun auch über die Trakehner Grenzen hinaus Anerkennung findet“, lobte der Trakehner Zuchtleiter Lars Gehrmann.
Hirtentanz steht im Besitz des US-Amerikaners David Beattie, ist auf der Hengststation Geling in Schleswig-Holstein aufgestellt und wird auch in dieser Saison mit Takashi Haase im Sport an den Start gehen.

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!